AKS Metzingen: Pfingstexkursion nach Südtirol

Im Zeitraum vom 10. bis 15. Juni 2019 bietet der Arbeitskreis Stadtgeschichte Metzingen (AKS) eine Exkursion nach Südtirol an. Der Schwerpunkt wird das Pustertal mit seinen zahlreichen kulturhistorischen und landschaftlichen Sehenswürdigkeiten sein.

Vom Standort Olang aus wird es eine Tagesfahrt ins westliche Pustertal (Brixen, Dietenheim) geben, eine weitere wird ins östliche Pustertal (Innichen, Museum Ladin) führen und eine etwas längere Tagestour hat Bozen zum Ziel. Mit zum Programm gehört auch eine Dolomitenrundfahrt. Der Kostenrahmen für die Exkursion (Fahrt, Halbpension im DZ, Eintrittsgelder, Reiserücktrittsversicherung) liegt bei etwa 600,- €/Person im Doppelzimmer; Einzelzimmerzuschlag insgesamt: 60,- €.
Anmelden können Sie sich bei Dr. Fritz Kemmler, Elsa-Brändström-Str. 29, 72555 Metzingen; Email: fritz.kemmler@t-online.de, Fax: 07123-910034, oder bei Dr. Karl Weitnauer, Tel. 07123-60489.
Ein Anmeldeformular finden Sie hier.